U-Form Küche

U-Form Küche

Wenn Ihr Euch für eine U-förmige Küche entschieden habt, dann könnt Ihr meistens davon ausgehen, dass Ihr alles aus den Räumlichkeiten ausgereizt habt, was das Thema Arbeitsfläche und Stauraum angeht. Wenn die U-Form Küche in einem geschlossenen Raum geplant wird, sollte dieser wenigstens 2,4m – 2,5m breit sein. Zwischen den jeweiligen Küchenzeilen sollte ein Abstand von mindestens 1,20 m gewährleistet sein, um bequem die Auszüge und auch den Geschirrspüler öffnen zu können. Habt Ihr weniger, solltet Ihr dies unbedingt erst in einer Ausstellung ausmessen.

 

 
Die U-Form kann sowohl, wie eben genannt, in einen geschlossenen Raum geplant werden, aber auch als offene Wohnraum-Küche. Da ist die eine Seite meistens dann eine Art Insel in die Räumlichkeiten hinein. Beachtet hier bitte, dass wenn die Zeile (Insel), die in den Raum ragt recht groß ist, solltet Ihr aufpassen, dass diese am Ende nicht zu wuchtig wirkt. Eine Alternative wäre dann die L-Form Küche mit einer freistehenden Insel in der Mitte, um dies etwas aufzulockern.
An sich kann man sagen, dass die U-Form im geschlossenen Raum Sinn ergibt, wenn man keine Sitzoption wünscht und man generell sehr viel Stauraum und Arbeitsfläche benötigt. Wenn diese in einem offenen Raum geplant ist, kann dies auch schön als eine Art „Raumtrenner“ fungieren, da die Zeile, die in den Raum ragt, dann die Küche etwas vom naheliegenden Essbereich trennt.
Da wir in einer U-Form auch immer zwei Ecken haben, können diese natürlich auch beide mit Stauraumschränken ausgestattet werden.

 

 
Vorteile:

• für offene und geschlossene Räume geeignet
• optimale Raumnutzung
• Sehr viel Stauraum
• viel Arbeitsfläche verfügbar
• Eckschränke sinnvoll nutzbar

Nachteile:

• gewisse Raumgröße muss gegeben sein, ansonsten kann die U-Form erdrückend wirken, die Abstände zwischen den beiden Zeilen ist entscheidet.
• es können lange Laufwege bei einer großen Küche entstehen
• abgewandtes Arbeiten – der Blick beim Kochen ist an die Wand gerichtet

Ich hoffe, dass auch bei diesem Artikel Euch meine Anmerkungen weiterhelfen und wünsche viel Spaß beim Küche planen.

Solltet Ihr Fragen haben, könnt Ihr jederzeit kommentieren, das Forum benutzen oder eine direkte E-Mail an mich senden.

Viele Grüße aus München

Marcel

0 Kommentare zu “U-Form Küche
Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.